The Mindmachine

Skeptizismus, Whisky und Politik

Good bye Rob

| Keine Kommentare

Einer der ganz großen Denker. Einer der ganz großen Freidenker. Autor von lesenswerten Büchern wie Illuminatus!, Schrödinger’s Cat oder Cosmic Trigger, voll von Ideen, die den Kopf zum Rauchen bringen, alles in Frage stellen, voller Zynismus aber auch voller Augenzwinkern sind und zu Verschwörungstheorien, Esoterik und Realität mehr sinnvolles enthalten als alles andere, was ich je gelesen hab. Er gehört klar zu den Menschen, die meine Denkweise erheblich beeinflusst haben.

Am 11. Januar ist Robert Anton Wilson im Alter von 75 Jahren dem Post-Polio-Syndrom erlegen. Noch aus dem Krankenhaus hielt er über sein Blog Kontakt mit der Außenwelt und blieb bis zum Schluss so geistreich, wie man ihn kannte. Das in den letzten Monaten zu lesen, hat mich schon berührt. Jetzt von seinem Tod zu erfahren, trifft mich ziemlich, auch wenn wir uns natürlich nicht persönlich kannten. Farewell Rob, ALL HAIL ERIS!

The Robert Anton Wilson Page

RAW Data

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.