The Mindmachine

Skeptizismus, Whisky und Politik

Gentests für echtes Rindfleisch?

| Keine Kommentare

Als Antwort auf den Skandal mit den als Rindfleisch deklarierten Pferdefleischprodukten schlägt die EU nun Gentests vor, mit denen fertige Produkte überprüft werden sollen. Technische Symptombekämpfung ergibt aus Sicht der Komission natürlich mal wieder wesentlich mehr Sinn als sich die Ursachen vorzunehmen: eine völlig aus den Fugen geratene industrialisierte Landwirtschaft, bei der Produkte aus Massentierhaltung stammen, über zig Länder und Firmen verschifft werden um dann als komplett anonymes Produkt in den Supermärkten zu landen, wo niemand mehr nachvollziehen kann, was drin ist und woher es kommt.

Bei sauber und fair erzeugten Lebensmitteln braucht es keine Gentests, um zu wissen, was auf den Teller kommt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.