The Mindmachine

Skeptizismus, Whisky und Politik

Horst und die Malediven

| Keine Kommentare

Gerade eben im Bad. Während ich Rasierschaum anrühre, höre ich einen Bericht über die Malediven. Bei diesem Wetter sehnt man sich ja nach Inseln in der Sonne. Die Malediven sind vor allem ein Paradies für Taucher. In Zukunft wahrscheinlich noch mehr, denn die Inseln bekommen den Klimawandel bereits direkt zu spüren – sie stehen vor dem Absaufen.

Das ist inzwischen keine theoretische Zukunftsangst mehr, sondern ganz konkrete Realität. So real, dass bereits Umsiedlungsprogramme für die 300.000 Bewohner der Inseln in der Planung sind. Ein Paradies weniger.

Sehr passend dazu dann die nächste Meldung. Horst Seehofer, seines Zeichens bayerischer Ministerpräsidentendarsteller, fordert die Bundesregierung dazu auf, die Klimaziele nach unten zu korrigieren. Klimaschutz dürfe keine Arbeitsplätze kosten, vor allem nicht in der Automobilindustrie.

Schließlich liegt Bayern ja auch nicht am Meer.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.